NSDAP -> SED -> PDS -> DIE LINKE

Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: «Ich bin der Faschismus» Nein, er wird sagen: «Ich bin der Antifaschismus»

<Ignazio Silone>

Die Demokratie ist in Gefahr

Höcke sah es schon im September voraus:

Image

Dabei ist er all diesen Pfeifen moralisch und intellektuell weit überlegen. Deswegen hassen sie ihn. Aber er macht alles richtig – nicht für sich – für

🇩🇪

ein schwarzer Tag für Deutschland

Alexander Kissler@DrKissler·Gute Nacht, Freunde.
https://twitter.com/DrKissler/status/1225528752882569216?s=20

Gute Nacht Demokratie, soziale Marktwirtschaft, schlanker Staat, Vertrauen in die Regierung und den Parlamentarismus … Gute Nacht Meinungsfreiheit … Gute Nacht Sicherheit und Ordnung … Gute Nacht Deutschland!
Tägl. 430 junge Deutsche, 3/4 Akademiker, sagen es nicht – sie handeln🛫

Und dabei hatte es so gut angefangen …. es ging Schlag auf Schlag:
– Brexit
https://twitter.com/AfDimBundestag/status/1223599746469781505?s=20
– Impeachment gegen Trump gescheitert
https://twitter.com/PhilipPlickert/status/1225533493842731008?s=20
– Stasi- und Mauerschützenpartei Ramelow abgewählt
https://twitter.com/Schneider_AfD/status/1225216788700356608?s=20

und dann???

Die GröKaZ hat gedonnert, rückgratlosen Lakaien zogen los u. ließen gestandene Männer wie Welpen vor den Mikros der gleichgeschalteten Medien mea culpa stammeln.
Die AntiFa jubelt, nicht ohne noch ein paar Scheiben einzuschmeißen, Menschen zu bedrohen u. Autos anzuzünden
DDR_2.0

AKW Philippsburg 2 abgeschaltet

https://www.dw.com/de/akw-philippsburg-2-abgeschaltet/a-51847702

Baden-Württemberg | AKW Philippsburg (picture-alliance/dpa/C. Schmidt)

Zwei linksgrünfaschistische Umweltaktivisten unterhalten sich. Sagt der eine zum anderen: „Du, ich bin jetzt noch umweltbewusster und zahle bei Oeko-Energy 1€ pro kw/h!“
Antwortet der zweite: “ Du Idiot, bei Greeen-Energy kannst Du 2,50€ für das selbe zahlen! “

Alexander Mitsch von der aufmüpfigen Werteunion meint:
Nach der Abschaltung des Kernkraftwerks #Philippsburg feiern Kernkraftgegner eine Abrissparty, während die Verbraucher in D nun u.a. Atomstrom von einem alten KKW aus dem nahegelegenen Frankreich beziehen und die höchsten Strompreise in Europa bezahlen. Muss man nicht verstehen.

Für die Bürger gibt es nichts zu feiern!

knallharte Wahrheiten und Aufdeckung ökonomischen / volkswirtschaftlichen Irrsinns … Aber 8 von 9 Deutschen wollen es oder können es nicht verstehen oder es ist ihnen einfach egal.
Hauptsache, der Strom kommt aus der Steckdose, das Geld aus dem Automaten und 20:15 der „Tatort“ … dummes, devot-nationalmasochistisches Volk.
Es wird untergehen – verdient!

Ein Tag – zwei Einzelfälle

„Möglichst große Anzahl Menschen töten“

Terror-Syrer (26) in Berlin verhaftet

http://www.pi-news.net/2019/11/terror-syrer-26-in-berlin-verhaftet/

Bluttat in Berliner Klinik

Weizsäcker-Sohn bei Vortrag erstochen

3963561df980d2ecb4c6e496da14ee40.jpg
https://www.n-tv.de/panorama/Weizsaecker-Sohn-bei-Vortrag-erstochen-article21405234.html

Und der deutsche Michel schläft … 8 von 9 wollen das, oder nehmen es billigend in Kauf

Offenbar geht es vor Weihnachten Schlag auf Schlag. Erst vor einer Woche hatte die hessische Polizei drei mutmaßliche Anhänger der Terrormiliz IS festgenommen. Die Männer versuchten demnach, sich Schusswaffen zu besorgen und bereiteten die Herstellung von Sprengstoff vor. Es zeigt sich wieder einmal, dass auch viele Jahre Schutz vor Verfolgung und eine Rundumversorgung nicht ausreichen, jeden „Flüchtling“ zu integrieren.
http://www.pi-news.net/2019/11/terror-syrer-26-in-berlin-verhaftet/

Fröhliche Adventszeit!

Wenn Politik wirtschaftliche Fakten ignoriert

Markus Krall: „Diese Politik führt in die wirtschaftliche Katastrophe“

wirtschaftliche Katastrophe hin – Katastrophe her …

Der Rest bleibt und finanziert die Parasiten der Gesellschaft, alle die, die keine Lust zum Arbeiten haben, oder nur Dinge können, für die man in Deutschland bezahlt werden kann – Juristen, Leerer (bewusst das ‚h‘ durch ein ‚e‘ substituiert – ein „Pädagoge“ aus dem Pisa-Letzten solte sich nicht solcher Art nennen)

Wer was kann, wer jung ist und Techniker, Ingenieur, Arzt … – geht!

@ Irminsul (Zentralrat der Sachsen) 13. Oktober 2019 at 11:50

Was das Merkel-Regime heute ab und zu mal durchblicken lässt, Stichwort „Altersarmut“, beschreibt nicht im Ansatz die Zustände die auf die heute 50+ als Rentner mit unvorstellbarer Wucht niederknallen werden.

Wir müssen alle damit rechnen, dass wir im Alter schlichtweg verhungern. Rente gibt es nicht, Arbeit für diese Altersgruppe noch weniger, das soziale Netz ist zerstört, obendrein noch die ausufernde Ausländerkriminalität …. hier in Deutschland wird es als Folge der heutigen Merkelpolitik Tote in bisher unvorstellbarer Höhe geben. Die Rentner werden abgemagert und verhungert auf den Straßen rumliegen, wie die Juden damals im Warschauer Ghetto. Eine UN wird da nicht mehr eingreifen, wir sind ja nur Deutsche. Vielleicht fühlen sich die Besatzungsmächte noch verantwortlich. So wie Merkel Trump und Putin beschimpft hat, schwer vorstellbar.
____________________________________________
Das hindert aber die ältere Generation vor allem im Westen nicht, weiter die Verräterparteien zu wählen. Warum in Thüringen aber die LINKE so stark ist, erschließt sich mir auch nicht – in den anderen Ländern Sachsen, Brandenburg, Meck-Vorp und Sachsen-Anhalt

Was Trump betrifft ist klar, sein „America first“ bedeutet auch, dass es ihn aussenpolitisch nicht interessiert, wenn Deutschland krachen geht – wirtschaftlich würde er es wohl sogar begrüßen.
Und Putin … der hat andere Probleme, wenn er nicht mal seine Leute bezahlen kann.

Wer 2015 wußte / ahnte, wohin der Hase läuft, der hat vorgesorgt, einen Plan A UND einen Plan B und zumindest einen Koffer schon gepackt. Wer Kinder hat, schickt die schon vor

Der Schlepperin Rackete ist Deutschland „zu voll“

aus PI-News

Die unfassbare Aussage ist zwar eigentlich schon bald zwei Wochen alt, doch erst jetzt ging sie im Internet viral: Ex-„Sea-Watch“-Kapitänin Carola Rackete bekundete im „Spiegel“ ihre Absicht, “auf lange Sicht“ Deutschland zu verlassen – denn hier würden ihr „zu viele Menschen auf zu engem Raum“ leben.

Die zur linksgrünen Volksikone aufgestiegene Schlepperhelferin meinte diese Bemerkung keineswegs etwa ironisch – und die sich in ihr offenbarende totale Schizophrenie fiel auch dem „Spiegel“ bzw. dem zuständigen Redakteur Steffen Lüdke offenbar nicht weiter auf:

Eine deutsche Bürgertochter spielt sich zuerst aus selbstangemaßtem, eigenen Recht als „Aktivistin“ auf und schippert illegal Menschen übers Meer aus einem Kontinent, dessen Bevölkerung am Ende jeder einzelnen Woche um knapp eine Million Menschen anwächst (netto, also bereits nach Abzug der Sterbequote); dann lädt sie eine aus absichtlich herbeigeführter „Seenot“ gerettete darwinistische Zufallsauswahl junger Schwarzafrikaner in Italien ab, die eigentlich kein anderes Ziel als Deutschland kennen; und dann will sie selbst in Deutschland nicht mehr leben, weil es ihr hier zu overcrowded ist.

Das ist wahrlich linkes Luxus-Labordenken at its finest, nach dem Motto „Nach mir die Sintflut“(Fortsetzung Schlepperin Rackete hier bei Jouwatch!)

Den Sozialismus in seinem Lauf …

Wenn „Demokratieförderung“ zur Volkserziehung wird

Von MARTIN E. RENNER | Der „Kampf gegen rechts“ nimmt immer groteskere Züge an. Dabei sollte eigentlich jedem politisch gebildeten Menschen – insbesondere dem demokratisch Gesinnten – bewusst sein, dass diese maximal einseitig erscheinende Kampagne in letzter Konsequenz zu undemokratischen – nein, zu antidemokratischen Strukturen führen muss.

Quelle und mehr:

Kommentar:

Den Sozialismus in seinem Lauf – halten weder Ochs noch Esel auf!

Drei Jahrzehnte nach seinem Abgang und 25 Jahre nach seinem Tode ist Honeckers Weissagung aufgegangen – auch durch seine installierte Vollstreckerin, die kinderlose Matrone mit dem freundlichen Gesicht.

DDR 2.0 – sie kommt. Die ehemals von er Stasi geförderten und finanzierten Kader sind in die Macht- und Schaltzentralen infiltriert, haben diese übernommen. Ob nun der vom Bomben bauenden Taxifahrer, der Außenminister wurde, bis zum linksextremistischen Molotow-Cocktail-Werfer, der heute einen Lehrstuhl, eine Professur, ein Richteramt, einen Intendantenposten innehat … alles durchseucht und linksrotgrünversifft

In Brandenburg haben immerhin noch 10% Links gewählt, obwohl 34% der Wahlberechtigten zum Mauerfall 30 Jahre alt und älter waren – also bewußt das DDR-System der Mauerschützen, der Meinungsunterdrückung miterlebten

In Thüringen, dem grünen (ich meine nicht GRÜN!) Herzen Deutschlands wollen sogar 26% die Umweltverschmutzer, Wirtschaftschaoten und Politikversager wählen …

Ich verstehe es nicht mehr. Gibt es eine noch unentdeckte Krebszelle, die Verstand und Logik in den Gehirnen frisst???

Über Spanien lacht die Sonne – über Deutschland inzwischen die ganze Welt

Rette sich, wer kann!