Begleitung und Schutz – Service für Angehörige gedienter Patrioten

Der Axtmörder – Das gut integrierte Pflegekind

riaz_khan_ahmadzaiDer Würzburg-Attentäter lebte in einer Pflegefamilie, ein Privileg für „sehr gut integrierte Jugendliche“. In einem vom IS verbreiteten Video drohte er „Ungläubigen“ – und konkret Deutschland. Diese zwei Sätze aus der WeLT läuten ein neues Zeitalter ein. Ein Zeitalter, in dem es so viel Irrsinn gibt, dass man uns nötigt, ihn als Normalität anzunehmen. [mehr]

Ein sympathisches Kerlchen – Und solche Gesichter kommen täglich hunderte dazu. Wie viele sind schon hier? 2.000.000? 3.000.000? Keiner will es wissen!

Ich fahre nahezu täglich an einer Erstaufnahmeeinrichtung (Berlin-Lichterfelde, Wupperstr. 17) vorbei und sehe die Angekommenen. Schlägervisage, gegelte Haare, anmaßend und frech …

Was tun wir dagegen? Für unsere Frauen und Töchter?

endlich Aufstehen!

rideutsch04Für unsere Heimat, unsere Frauen und Kinder, unsere Kultur!

Da die Polizei und andere Sicherheitsorgane nicht mehr in der Lage sind, unsere Frauen und Töchter zu schützen, denke ich daran, einen „Begleit- und Schutz-Service“ für die Frauen und Töchter deutscher gedienter Patrioten zusammen zu rufen, die unter deutschem Kommando militärisch ausgebildet sind und ihrem Land in den Streitkräften gedient haben.

Sie handeln im Rahmen geltender Gesetze und sprechen sich intern für zu leistende NOTHILFE ab.

Einzige Voraussetzung: Patriotische Grundhaltung, körperliche Fitness

Nicht geschützt werden Pazifisten, Gutmenschen, Wehrdienstverweigerer und deren Angehörige – die haben ihren Glauben, der sie beschützt, den Glauben an eine bessere Welt ohne Nazis.

heute in der Berliner Morgenpost:

Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung und Volksverhetzung nach einer Schlägerei in Templin.

Nach einer Schlägerei zwischen deutschen und syrischen Jugendlichen in Templin (Uckermark) ermittelt die Polizei wegen gefährlicher Körperverletzung und Volksverhetzung.

Natürlich werden erst einmal die jungen Deutschen unter Generalverdacht gestellt!

IS10 bis 20x mehr, als die Bundeswehr / Heer stark ist, sind schon an militärisch ausgebildeten und wehrfähigen jungen Männern hier in unserem Land.

Und sie werden auch noch von uns Steuerzahlern alimentiert!

Tausende von Gutmenschen fordern täglich, dass noch mehr kommen …

Dieser Staat will offenbar Deutsche nicht schützen!

Wir bewegen uns innerhalb des Grundgesetzes und stellen das Gewaltmonopol eines Staates, der seine deutschen Bürger vor kriminellen Eindringlingen schützt, nicht in Frage!

Hauptmann a.D., Fallschirmtruppe, Offizier in einem Divisionsstab, 12 Jahre gedient

Advertisements

2 Kommentare zu “Begleitung und Schutz – Service für Angehörige gedienter Patrioten

  1. Das Geld wird ja wohl hoffentlich konfisziert und den Angehörigen der Opfer übertragen………..aber halt, er hats ja nach Nordafrika überwiesen. Tja, Geld ist futsch. Die Behörden werden sich einen feuchten Kehrricht kehren um ein Anliegen von Ungläubigen.

    Gefällt mir

  2. Pingback: Für wen noch kämpfen in Deutschland? | Grauer Wolf - Deutscher, ohne Migrationshintergrund, will für seine Kinder ein islamfreies Deutschland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s